;

GUT GELAUFEN

Gemeinsam mehr bewegen

  Bisher haben uns 0 Engagements geholfen.  
line

Über uns

Gut Gelaufen sorgt seit November 2013 für mehr soziale Bewegung in Kreuzberg-Friedrichshain. Es ist Nachbarschaftshilfe statt Fitnesscenter und ein doppelt gutes Gefühl nach dem Training. Nach dem Vorbild von GoodGym aus London machen wir klassische Hilfeempfänger zu Komplizen im Kampf gegen Lethargie.

 

Das Projekt organisiert wöchentlich stattfindende Gruppenläufe. Auf halber Strecke macht die Läufertruppe bei sozialen Organisationen Halt und packt dort an, wo ein paar helfende Hände gebraucht werden. Wer mitmacht, lernt neue Leute und bis dato unbekannte Ecken der Stadt kennen und trainiert neben dem knackigen Hintern und Muckies auch das soziale Bindegewebe.

 

Als Erweiterung des Angebots vermittelt das Projekt einzelnen Teilnehmern in Kooperation mit den Kontaktstellen für PflegeEngagement sogenannte Senior-Coaches. Das sind in ihrer Mobilität eingeschränkte und/oder einsame Personen, die an der Strecke des Hobby-Sportlers leben. Anstatt ihnen Hilfe anzubieten, dreht Gut Gelaufen den Spieß um und bittet sie um ihre Unterstützung.

  • Die beiden Partner verabreden einen Termin für eine Stippvisite. Für den Besucher entsteht eine angenehme Verpflichtung tatsächlich regelmäßig laufen, walken oder spazieren zu gehen, schließlich wird er freudig erwartet. Der Coach bekommt frischen Wind und auch mal eine helfende Hand ins Haus.

Vielen Dank an die Unterstützer