;

United Ambient Media AG1

Die United Ambient Media AG unterstützt uns großzügig in Form von "Edgar Freecards" und Postern, um unsere Vision des Teilens zu transportieren.

 Wir teilen im August 2012 mit 
line

Über uns

EDGAR steht für hohe Markenbekanntheit bei jungen Zielgruppen, denn Edgar-Karten sind aus Bars, Kneipen und Cafés nicht mehr wegzudenken. Kneipengänger lieben, sammeln und verschicken sie.

1992 wurde die Idee in einer Hamburger Kneipe geboren und „Edgar“ getauft, abgeleitet von der "Ad-Card" (engl. Advertising Card). Die Freecards etablierten sich schnell und erfolgreich als bundesweites Werbemedium. Bis heute wurden über eine Milliarde (!) Edgar-Karten verteilt. Das Besondere dabei ist das einzigartige Edgar-Redaktionskonzept, welches Kunst, Kommerz und Kommunikation sympathisch miteinander verbindet.

Vergangene Engagements

  • image
    August 2012Die United Ambient Media AG unterstützt uns großzügig in Form von "Edgar Freecards" und Postern, um unsere Vision des Teilens zu transportieren.

    bedankt sich bei der United Ambient Media AG für die Unterstützung [ ... MEHR]